SOFV Rangliste - Resultate
SOFV Rangliste - Resultate

FC Iliria

Postfach 505
4502 Solothurn
Vereins-Nr: 13051

Teams:        13
Region:       SKFV

 

2. Liga Interregio Resultate - Rangliste
2. Liga Interregio Resultate - Rangliste

Dokumente zum Herunterladen

Trainingszeiten Saison 2015 - 2016

Erste Mannschaft: 

Mittlere Brühl, Solothurn, Mittwoch und Freitag um 19.30 Uhr

Zweite Mannschaft:

Derendingen, Mittwoch und Freitag um 20.00

Junioren A+:

Mittlere Brühl, Solothurn, Mittwoch und Freitag um 19.30 Uhr

Junioren C+D+E:

Mittlere Brühl, Solothurn, Mittwoch und Freitag um 18.00 Uhr

Junioren F + G:

Mittlere Brühl, Solothurn, Mittwoch um 18.00 Uhr

Senioren 30+ und 40+:

Derendingen, Mittwoch und Freitag um 19.30

Hallen Training November - März Kantischule

Erste Mannschaft: Freitag 20.00

Zweite und Junioren: Mittwoch 19.30

Senioren und Veteranen: Dienstag in Derendingen 20.00

UKSHFZ

Tupanat e FCI: Klubi "Drita"
Tupanat e FCI: Klubi "Drita"

Libri i Miqve

Kommentare: 125
  • #125

    Dani Glaus (Montag, 31 Oktober 2016 18:31)

    Fair Play

    Am Montag 24. Oktober fand in Grenchen das Cupspiel der Senioren 40+ zwischen dem
    FC Grenche15 und FC Iliria Solothurn statt.
    Es war ein intensives aber über die gesamte Spielzeit faires Spiel.
    Mitte der 2. Halbzeit beim Spielstand von 0:1 erzielte der FC Iliria das 0:2. Die Grenchner Verteidiger reklamierten lautstark ein Handspiel. Da die Situation etwas unübersichtlich war gab der Schiedsrichter den Treffer dennoch.
    Darauf ging der vermeintliche Torschütze des FC Iliria zum Schiedsrichter und gab ein Handspiel seinerseits zu. Der Schiedsrichter kam auf seinen Entscheid zurück und gab Freistoss für den FC Grenchen15.
    Seit 44 Jahren spiele ich Fussball. So viel Fair Play habe ich wirklich noch nie auf dem Fussballplatz erlebt. Ich denke, es gibt keine 5 Spieler die so gehandelt hätten. Davon kann sich jede Mannschaft und jeder Spieler eine Scheibe abschneiden.
    Vor so viel Fair Play kann ich nur den Hut ziehen, und wünsche mir noch mehr solche Spieler die einen Regelverstoss zugeben.
    Nachtrag: Der FC Grenchen gewann das Spiel mit 2:1 und qualifizierte sich für das Halbfinale.
    Ich wünsche dem FC Iliria eine erholsame Winterpause und eine erfolgreiche Rückrunde.

    Dani Glaus
    Vizepräsident
    FC Grenchen15

  • #124

    Nöldi (Montag, 19 September 2016 08:53)

    Verloren?

  • #123

    Fred (Freitag, 10 Oktober 2014 16:31)

    Alban Jahiu, Mead Demiri, das sind tolle Spieler, alles ehemalige Grenchner (Wacker u. Ital)

  • #122

    FC Iliria Solothurn (Dienstag, 02 September 2014 22:23)

    Vielen Dank dem FC Trimbach. Wir haben einen fairen Gegner erlebt. Eine junge Mannschaft mit guten Perspektiven. Respekt und viel Erfolg.

  • #121

    FCT (Montag, 01 September 2014 12:43)

    Super Gast Freundschaft, Super Zuschauer, Faire Gegenspieler!
    Mit Vorurteilen angereist, mit eine Niederlage jedoch einem super Eindruck nach Hause gereist.

  • #120

    Fans (Montag, 02 Juni 2014 17:53)

    Morgen geht es los, mit dem ersten von drei Aufsstiegsspielen.

    Das erste Spiel tragen unsere Jungs am Dienstag, 03.06.2014 um 20.00 Uhr im Stadion Solothurn.

    Fans unterstütz die 1. Mannschaft mit Kleidern in den Vereinsfarben: Rot/Schwarz!!!


  • #119

    FC Iliria So (Montag, 26 Mai 2014 10:26)

    Faleminderit, suksese edhe FC Ilirides!

  • #118

    Pershendjete nga Fc ilirida Bern (Sonntag, 25 Mai 2014 01:34)

    Bravo vazhdoni kshu dhe suksese

  • #117

    FC Iliria So (Dienstag, 22 April 2014 12:20)

    Stellen wir noch mal für Herrn Krause und Co. klar: Der FC Iliria Solothurn ist eine Fussballverein und Mitglied des Schweizerischen Fussballverbandes und gehört nicht dem Bayerischen Fussballverband an. Wir gehen davon aus, dass Sie, Herr Krause und Co., über soviel allgemeine Bildung verfügen und wissen, dass die Schweiz ein eigenständiges Land ist und nicht ein Teil von Deutschland.

  • #116

    FC Prishtina (Mittwoch, 26 Juni 2013 23:46)

    Njoftim

    Njoftohen te gjithe adhuruesit e futbollit, se me daten 07. Korrik 2013, organison FC Prishtina Bern se bashku me FC Köniz ne stadiumin Liebefefd ne Köniz loj miqesore ndermjet:

    FC Köniz vs. KF Prishtina nga Kosova

    Loja fillon ne Ora 15:00 ne stadiumin Liebefed afer Könizit.
    Stadiumi eshte i hapur qe nga Ora 12:00, ku do te kete edhe ushqim tradicional me specialitete Shqiptare.

    Biletat mund te blihen ne kete adrese, www.bscyb.ch

    Egzon Tishuku
    Sportchef FC Prishtina Bern

  • #115

    FC Iliria So (Mittwoch, 12 Juni 2013 19:43)

    Für ein paar trügerische Augenblicke hing der Himmel im Solothurner Stadion voller albanischer Fahnen: In der Nachspielzeit schoss Iliria zwei Tore zum 3:1-Sieg und der Jubel war grenzenlos - bis das Resultat aus Mümliswil bekannt wurde. von Hans Peter Schläfli

    In der 12. Minute drückte Wangens Mittelfeldstratege Fabian Pfister dem Aufstiegsspiel seine Marke auf, indem er einen schnellen Konter zur Führung für die Berner verwertete. Damit wurde die Aufgabe für Iliria Solothurn doppelt, ja dreifach schwer.

    Für 30 Minuten gefühlt in der 2. Liga

    Wangen stand also während mehr als einer halben Stunde mit einem Bein in der Solothurner 2. Liga. Zwar griff Iliria mit dem Mute der Verzweiflung an und produzierte auch immer wieder heisse Situationen. In der 25. Minute traf zum Beispiel Spielertrainer Perparim Redzepi den Pfosten. Aber rein wollte der Ball nicht.

    Beinahe 0:2-Rückstand für Iliria

    In der 30. Minute hätte Fabian Pfister den Albanern bei einem weiteren Konter sogar fast den Todesstoss versetzt, aber sein Heber ging nicht nur über Goalie Nadircan Dilsiz, sondern auch über das Tor.

    Zu früher Jubel

    In der 40. Minute jubelte das Stadion erstmals. Doch es war zu früh, das Tor zählte wegen Abseits nicht. Und Wangen durfte zur Pause attestiert werden, den schön herausgespielten Vorsprung abgeklärt verwaltet zu haben.

    Ausgleich in der 50. Minute

    Nach einem Lattenschuss von Bekim Dermaku in der 50. Minute war es dann so weit: Besim Racipi traf zum verdienten 1:1. Auch Wangen hatte sein Pulver noch nicht verschossen, aber ein Kopfball von Michel Bühler ging in der 64. Minute knapp daneben.

    Chaos in der Endphase

    Und plötzlich brach die helle Panik aus im Stadion Solothurn. Beide Seiten rannten nur noch nach vorne, vier bis fünf Stürmer hatten es auf beiden Seiten im Strafraum nur noch mit zwei Verteidigern zu tun. «Wir haben erfahren, dass Mümliswil 3:1 gewonnen hat und dass wir das Siegestor brauchen», erklärte Wangens Trainer Reto Ingold das unglaubliche Chaos.

    Starker Gästetorhüter

    In der 85. brauchte es eine Glanzparade von Goalie Mike Hiller, um Ilirias Führungstor zu verhindern. In der 89. Minute hatten die Wangener gleich mehrfach alleine vor dem Tor die Chance, den Match zu entscheiden. Auf der anderen Seite machte es Iliria besser und schoss in der Nachspielzeit noch zwei Tore und gewann 3:1. Doch der zunächst euphorische Jubel der Albaner brach nach kurzer Zeit ab und es wurde allen klar: Mit diesem Resultat steigt keine der beiden Mannschaften auf.

    Grossartiges Fussballfest

    Dabei hatten der FC Iliria Solothurn den bisher wichtigsten Tag der Vereinsgeschichte perfekt wie ein Länderspiel vorbereitet. Im Stadion fanden sich mehr Zuschauer ein, als wenn der FC Solothurn in der 1. Liga spielt. Die Mannschaften liefen mit Kindern an der Hand ein und die Stimmung war geprägt von einer riesigen Erwartung. Am Ende blieb immerhin der Trost, ein tolles, faires und spektakuläres Fussballfest organisiert zu haben.
    (az Solothurner Zeitung)

  • #114

    thanks anyway (Mittwoch, 12 Juni 2013 18:09)

    You are the only and worthy winners;) und alle die das Gegenteil hinter der Tribüne behaupten (über ein Gästebuch) haben selber noch nie was erreicht.. und werden das auch nicht, solange die so schreiben (@tifozi). Das ist ein Mannschaftssport, daher sind solche Aussagen, absolut unangemessen.
    liebe FC Iliria Spieler und Trainer... ihr habt uns glücklich gemacht.. oder kennt Ihr einen Platz in SO wo Albaner mit der Flagge uneingeschränkt "blöffen" und " jubeln" konnten für seine Landsleute?? ich habe mich pudelwohl gefühl und auch mit euch mitgefiebert!! Ein herzliches Dankeschön dafür dass Ihr uns Hoffnungen macht und wir mit euch nächstes Jahr aufsteigen werden. An alle andere "möchte-gern Besserwisset" stellt euch in die Reihe wenn ihr trainer sein wollt, aber bei anderen clubs, weil FC Iliria hat bereits den besten Trainer!!!

  • #113

    Tifozi (Mittwoch, 12 Juni 2013 15:51)

    @pa emer
    Nese nuk ke inati kurr nuk ki me pas sukses

  • #112

    Tifozi (Mittwoch, 12 Juni 2013 15:50)

    Ti pa emer banu me emer e te folim. Qka mendon ti per Shabanin? Shum lojtar i mire po nervoz. Pat fat se sja rrasi referi ni karton te kuq.

  • #111

    pa emer (Mittwoch, 12 Juni 2013 14:46)

    Bravo bravo fc iliria,ne qofse e ndrroni trenerin,keni me ra shum posht..dhe o tifoz futbolli nuk luhet per inati te kurkujna po per qef

  • #110

    Tifozi (Mittwoch, 12 Juni 2013 13:01)

    Kryesorja me qene para CIS Marigones! Vitin e ardheshem me Trener te ri dhe me Meadin do tja arrisim qellimit tone.

  • #109

    FC Iliria So (Mittwoch, 12 Juni 2013 09:25)

    Faleminderit djema! Ne jemi krenar per ju! Ne te tre lojet ishit dominues e me te miret por keto jane te papriturat e futbollit, nuk shperblehet gjithmone ai qe eshte me i miri. Ka ndodhe edhe me ekipe me te medhenj se ne. Ju keni shkruar histori te re ne keto vite te FC Ilirise e do kujtoheni gjate per momentet qe i dhuruat publikut. Ka gjithmone me te "dijshem" e me te "afte" se ju por nuk e dime cfare presin, dyert e klubit jane te hapura per te gjithe te aftet. Gezoni nje here sic duhet ju ma te "dijshmit". Edhe nje here faleminderit! Te dielen ne stadium te Derendingenit festojme se bashku! HOOP FCI!

  • #108

    pa emer (Mittwoch, 12 Juni 2013 00:17)

    Ti tifoz spaske lidhje,kush i pruni deri qitu,qelaq nalt me mrri as ne anderr se kan pa bravo fc iliria..bravo trener i fc iliria

  • #107

    Gjilansi (Mittwoch, 12 Juni 2013 00:02)

    Tragjedi shume e madhe bre. Na ngulen minutat e fundit be

  • #106

    Tifozi (Dienstag, 11 Juni 2013 23:56)

    Kush eshte fajtor?? Treneri i cili ishte me i dobti ne ndeshjen e pare dhe te dyte. Bakallum

  • #105

    Simi (Dienstag, 11 Juni 2013 17:17)

    Ih bi zwar eh spiler vom sc blustavia abr hüt chumi is stadion & wett euch gwünne & ufstige gseh, Alleez iliria !! ;)

  • #104

    Fc gerlafingen (Freitag, 07 Juni 2013 21:41)

    Fc deitingen 4-3 Fc wangen A.a

  • #103

    Fc gerlafingen (Freitag, 07 Juni 2013)

    Wie viel steht bei fc mümliswiel - fc Iliria???

  • #102

    anonym (Mittwoch, 29 Mai 2013 14:14)

    Liebe Fussball-Spieler von FC Iliria…. WIR SIND STOLZ AUF EUCH….. WELL DONE… Ihr schafft, wovon viele andere Fussballclubs in der Region träumen… Ich bin sehr zuversichtlich, dass Ihr auch die Aufstiegsspiele "ohne jegliche Anstrengungen" meistern werdet und damit eine kleine Region glücklich stimmt. Ihr spielt also am Samstag nicht nur für euch, sondern für viele andere Menschen auch. Trotzdem dürft Ihr diese Spiele nicht zu ernst nehmen, es geht in erster Linie darum, bei dem was Ihr tut, Spass zu haben, alles andere folgt von selbst. Ihr habt einen super Trainer, der euch im richtigen Moment pushed und euch zu Bestleistungen anspornt. Ihr habt also alles um in diesem Sport "BEST IN CLASS" zu sein…. WIR zählen auf euch…

  • #101

    Traineri (Mittwoch, 29 Mai 2013 08:11)

    FC Dardania Basel ju uron shumë fat për ndeshjet kualifikuese! Shpresoj se do t'jemi edhe disa prej neve prezent të shtunën. Të bashkuar jemi më të fortë!!!

  • #100

    Bbbbbb (Dienstag, 21 Mai 2013 22:41)

    Danke schön Fc Selzach

  • #99

    Piero Fracasso (Sonntag, 19 Mai 2013 15:34)

    Der FC Selzach gratuliert dem FC Iliria ganz herzlich für die Qualifiktation zu den Aufstiegsspielen und wir wünschen euch viel Glück.

  • #98

    Juicer Reviews (Mittwoch, 17 April 2013 17:22)

    I shared this upon Facebook! My buddies will definitely want it!

  • #97

    guggus (Freitag, 12 April 2013 10:04)

    Bericht vom 2 Manschaft gibt es keine?

  • #96

    Berich fc Iliria -fc lommiswil (Sonntag, 07 April 2013 19:21)

    Bei traumhaften Temperaturen um den Gefrierpunkt traf der FC Lommiswil im ersten Spiel der Rückrunde auf dem Kunstrasen in Solothurn auf den FC Iliria. Die Favoritenrolle war klar verteilt. Konnte der FC Iliria insgesamt neun Testspiele und etliche Trainings auf dem Kunstrasen absolvieren, wussten die meisten Spieler des FC Lommiswils nicht einmal was ein Kunstrasen überhaupt ist oder waren sich nur sogenanntes "Holperterrain" gewöhnt! Die Ballbesitzanteile des FC Lommiswils waren entsprechend tief. Allerdings konnten mit einer konzentrierten Abwehrleistung in allen Mannschaftsteilen grosse Torchancen verhindert werden. Mit vereinzelten Konterangriffen konnte man sogar die Abwehr des Gegners in Bedrängnis bringen. Nach einer guten halben Stunde konnte aber schliesslich doch ein Ilirianer durchbrechen und mit etwas Glück an Torhüter Wermelinger vorbeischieben. Wer nun gedacht hatte, Iliria setzt nun zum grossen Schaulaufen an, sah sich getäuscht. Der FC Lommiswil spielte weiter konzentriert in ihrem defensiven System und machten es dem Gegner schwer. Nur kurze Zeit nach dem Gegentreffer konnte eine schöne Kombination über die rechte Angriffsseite und einer Beda-Rösti-Massflanke mit einem Kopfball zum 1:1 abgeschlossen werden. Kurz darauf ging diese äusserst intensive erste Halbzeit in die Pause.

    Nach dem Seitenwechsel glich das Bild der Partie dem der ersten Halbzeit. Iliria vermehrt im Ballbesitz und Lommiswil verteidigte sich geschickt. Nach einem Freistoss in Strafraumnähe und einem anschliessenden Durcheinander im Strafraum kam es zu einem Schuss, welcher von den Lommiswilern nur noch ins eigene Tor abgefälscht werden konnte. Ein ärgerliches 2:1, welches wegweisend sein sollte für den weiteren Spielverlauf. Die Lommiswiler öffneten nämlich in der Folge immer stärker ihr Abwehrbollwerk und versuchten mehr für den Angriff zu tun. Dies gelang auch ganz gut, aber man konnte die guten Chancen leider nicht nutzen. Iliria seinerseits fand nun mehr Platz zum Angreifen und nutzte dies rund 20 Minuten vor Schluss mit einem Gewaltsschuss von der Strafraumgrenze zum 3:1. Ein Konterangriff über die Seite mit anschliessendem Kopfballtor besiegelte schliesslich die Niederlage des FC Lommiswils.

  • #95

    FC Iliria So (Donnerstag, 07 März 2013 09:41)

    Klubi Drita me Hilmi Sulejmanin ne Solothurn. Mund ti takosh te klubi shqiptar ne Langendorf, Solothurn.

  • #94

    Mehdin (Dienstag, 05 März 2013 11:13)

    Hallo, ich weiss zwar es gehört nich hier hin, aber weiss jemand wo Trommelspieler gibt? Bzw Tupanqi ne svicer??

  • #93

    DINI (Samstag, 09 Juni 2012 11:27)

    Fc Ilirija ka qen me Shikues me se shumti ne kete sezon dhe dhe te Diciplinum nese dikush ja ka Inati kesaj ekipi I dekt Nona.Ju kisha lute te gjithve ta ndihmoj keta Ekip.Komentet vetem Pozitive e jo negative.

  • #92

    FC Iliria So (Dienstag, 29 Mai 2012 08:28)

    Nuk eshte eigenlob jane fakte te mirefillta. E keqja qendron jo vetem ne keto diskutime ketu por si kudo ne mediat shqiptare mbizoteron xhelozi primitive, diskutime pa nivel, ofendime. Shikoni diskutimet ne klubet e tjere. Na duhet mirekuptim dhe sigurisht kontribut i gjithe bashkatdhetareve. Nuk i kemi kushtet e klubeve te tjere eshume prej tyre jane nga ana sportive pas nesh, e kjo ne saj te ketyre djemve qe ushtrojne e sakrifikojne me gjithe shpirt se kane deshire qe shqiponja qe mbajne ne gjoks te jete sa me lart.
    Ju lutemi te repektoni kete liber MIQSH.(GÄSTEBUCH!!!)
    Eshte per shkembim mendimesh e jo ofendimesh!

  • #91

    Besimi (Montag, 28 Mai 2012 13:36)

    Eigenlob STINK!!!!

  • #90

    FC Iliria So (Sonntag, 27 Mai 2012 23:18)

    Pershendetje trima,
    ndoshta ka shume te deshperuar se nuk u ngjitem ne lige te dyte, por ky eshte futbolli e po te mendojme se ishim gjithe sezonin favorit nuk eshte pak se tregon se ekipi eshte konsoliduar ne ligen e trete pas dy sezoneve te veshtire. Sot klubi FC Iliria me gjithe veshtiresite qe kemi per fusha ka tre ekipe me mbi 80 lojtare aktive. Eshte i vetmi organizim shoqeror i bashkatdhetareve ne kanton dhe i ka dyert e hapura per cilindo qe deshiron te ndihmoje. Sezonin qe vjen startojme per here te pare me junioret A qe do gjalleroje dhe zgjeroje me teper klubin tone. Si dhe me pare ne kemi nevoje per studente, profesore, doktore, tifoza e si deshirojne te quhen ata qe jane te interesuar e shkruajne shpesh ketu e vijne e na shohin. Perpara se te kritikojne do i luteshim te mendonin se cfare kontribuojne ata deri tani ne mbarevajtjen e ketij klubi pasi nuk njohim raste te jete refuzuar dikush qe ka deshiruar te behet pjese e kryesise ose ekipeve te klubit. Ju mirepresim, falenderojme dhe presim angazhim te metejshem te gjithe anetareve aktuale te klubit per ta bere klubin nje qender referimi per gjithe bashkatdhetaret tane ne kanton. Faleminderit per mirekuptimin.

  • #89

    Studenti (Samstag, 26 Mai 2012 07:23)

    më falni por met vërtet këtu çenka si ndojë shtëpi e psikiatrisë spari duhët të vjen marre. qfar përgjigjje jep edhe së dyti. dikush ka karakter familjar edukativë por jom ka shohë qfar sjellje bëni edhe për at ksi tipa si ty që sillësh në ketë libër të vizitorëve duhet me ta ndalu bile as në faqe të internetit të mos konektohësh, por garant je naj fmi, ose ndojë fshatarë i lodhtë, qe prej magarës je ardh në evropë tregon sjellja juajë edhe edukata e familjes tuajë që të lindë me flliqë dynjanë ndoshta ti punon në BAU por unë jo jam. IT MANAGER. në UBS-bankë por kam deshirë të njoftojë, ose pyet për mu NASERIN në Grenchen të tregon. met mira.

  • #88

    Tifozi (Donnerstag, 24 Mai 2012 15:41)

    Shoki pom vjen mue keq shum, por ti nuk paske lidhje me fussball hiq. Iliria 3 Vite ma heret ka luftu mos me ra prej Liges, e tash lufton per Ligen e 2. E ti shoki jep ktu vepra te kshija per trener e tjara te lutem shko miru me tjeter shka ki trainer na ka pru ne ket moment qi na krejt ketu tifoset jemi te knaqt, me punen e trainerit edhe te Ekipes plus te kriesies. Po mir shum se na shqiptart jena mesu mos me ja dasht njeri tjetrit.
    Edhe ti tha qi je ka punon ne UBS shko more mitu noj kun ne Baushtell.

  • #87

    Studenti (Donnerstag, 24 Mai 2012 01:13)

    Unë së pari i përshëndes të gjith simatizantët e FC ILIRIA dhe shohë të pa,aryeshme rrezulltatet e arritura në klub.

    mendojë të vjen koha të bëhet një ndyshim nga treneri. nëse një trener nuk tregon suksesë. duhët të largohët vet.
    por ju si klub nëse doni të mbijetoni në lig.3 mund të vazhdoni kshtu çë jeni, un jam student dhe punojë në UBS-bankë në Solothurn. kam ndjekë shum herë lojët e klubit ILIRIA edhe jam kritikuesë ndajë staffit. sjelljet diciplina, arroganca n,mesë të lojtarëve nuk osht ashtu siq parashifet në ligj, sportivë në zvicër, psh një lojtarë nëse nuk merr pjesë në stërvitje të mos i afrohët trenerit që ta fusë në lojë, për ndryshe, pason rezultat të humbër, edhe kryesia të ofrojë diqka më mirë për sponzorët mund të marrim edhe UBS si llojë Sponzorë por ju them jo në ketë mënyrë, të ndrrohët kryesia, të klasifikohën lojtarët,të rregullohën gjërat ashtu siq e do ligji, dhe fitorja vjen LIGA2-interegional etj..
    të ketë dy trener një asistent dhe një ndihmës. të ket 2 Spiko, të ketë 3 Perosnalitete të njohurë në rajon për grumbullimin e sponzorëve. të ketë gjdo kryesi nga dy zv.Kryetar zv.arkatar,etjj. edhe zgjërohet kryesia. por njëherit edhe financohët më mirë. por nëse shkoni në ket metod, prap do rrini këtu ku jeni..

    ndoshta dikujt i pengojn mendimet edhe këshillat që dhash, por besojë në ket metod të një bashkimi mund të ja arritni qëllimin që të tregoni rrezulltat edhe më të mirë..

  • #86

    TURNIR NË FUTBOLL (BASEL) (Dienstag, 22 Mai 2012 08:07)

    Dashamir të futbollit FC DARDANIA nga Basel-i organizon turnir në futboll të vogel.
    Turniri mbahet të diellen me 24.06.2012 në SPORTANLAGEN BACHGRABEN

    Turniri luhet me 5+1 dhe 4 lojtar rezervë, lajmërimi i ekipit kushton CHF 150.-

    Data e fundit për lajmërim është me 17.06.2012, numri i ekipeve është i kufizuar.

    Shpërblimet:
    Vendi parë CHF 700.-
    Vendi dytë CHF 500.-
    Vendi tretë CHF 300.-

    Info: Nehat Hasani 076/225’28’70
    Info: Enver Hajdari 079/222’80’69
    Info: fcdardania@gmx.ch

  • #85

    FC Selzach Bericht (Donnerstag, 10 Mai 2012 17:20)

    FC Iliria - FC Selzach 3 : 1 (2 : 0)
    Das Spiel der Spiele stand auf dem Programm. FC Iliria – FC Selzach, ein Spiel um den Einzug in die Aufstiegsspiele. Beide Teams waren vor diesem Vergleich punktgleich. Wer hier gewinnt könnte einen grossen Schritt nach Vorne machen und sich sicher einen Vorteil gegenüber der anderen Mannschaft verschaffen.



    Selzach nahm sich viel vor und begann vielversprechend. Schon in den ersten 10 Minuten hatten sie durch Oliver Niklaus zwei sehr gute Chancen, die aber vergeben wurden. Iliria zeigte in den ersten Minuten grossen Respekt vor dem Gegner. Selzach‘s Abwehrreihe wusste bis dahin zu gefallen und liess keine nennenswerten Chancen zu. Beide Teams neutralisierten sich und so spielte sich das Geschehen meist im Mittelfeld ab.



    Nach gut einer halben Stunde legten die Einheimischen den Respekt ab und begannen zu wirbeln! Und Selzach machte den Fehler noch zu helfen; Berberoglu beteiligte sich an der Aufbauarbeit und verlor unnötig den Ball. Das ganze Team war in der Vorwärtsbewegung und die Ilirer schalteten blitzschnell; Spielertrainer Rezepi wurde lanciert und schob relativ ungehindert zur 1:0 Führung ein. Das Stadion tobte.



    Selzach wusste; nun wird es schwer. Nun galt es einen Gang höher zu schalten. Doch es zeigte sich schon dort; leichter gesagt als getan!



    Im Gegenteil; Nach einem missglückten Konter der Gäste, zogen wiederum die Einheimischen Richtung Selzacher Tor und dies mit Überzeugung. Kurz vor dem Strafraum konnten sie nur noch mit einem Foul gestoppt werden. Dieser Freistoss führte dann zum 2:0. Herrlich über die Mauer gezirkelt fand der Ball den Weg ins Tor, Leuenberger war die Sicht verdeckt und machte keine Bewegung. Ein sehr ungünstiger Zeitpunkt, da 2 Minuten vor der Pause.



    Nach dem Pausentee durfte (musste) man ein anderes Selzach erwarten. Und siehe da; Selzach kam!

    Gleich nach Wiederanpfiff sah sich Yves Galey in aussichtsreicher Position; herrlich von Niklaus in Szene gesetzt, vermochte er seinen Kopfball nicht in die Maschen der Ilirer zu setzen. Iliria verliess sich nur noch auf Konter und hielt vorerst dem Druck stand. Dann war es wieder Niklaus der den nächsten Akzent setzen konnte; unwiderstehlich zog er auf der rechten Seite auf und davon. Sein Zuspiel in die Mitte liess der aufgerückte Kocher herrlich durch und Navone musste nur noch einschieben, 2:1!

    Noch gut 30 Minuten waren zu spielen. In der Folge probierte Selzach den Ausgleichstreffer zu erzielen, doch was an diesem Abend fehlte war offensichtlich; Die letzte Überzeugung fehlte. Und zuletzt hatte auch noch der Unparteiische seine Hände im Spiel, respektive der Gegner. Nach einem Konter der Balkan-Spieler blieb die Pfeiffe gleich 2x stumm; das 1. Mal als ein Iliria-Spieler den Ball mit der Hand weiterleitete und das 2. Mal als der angespielte Dakaj angeblich im Offside stand. Dieser konnte alleine auf Leuenberger laufen und zum vorentscheidenden 3:1 einschieben!



    Die restlichen 20 Minuten versuchte Selzach noch einmal zum Anschlusstreffer zu kommen, aber wie gesagt; was kam, war zu wenig und so blieb es beim insgesamt verdienten Sieg von Iliria!

  • #84

    Tifozat (Sonntag, 31 Juli 2011 02:49)

    shume faqe e mire :)

  • #83

    Beni (Samstag, 26 März 2011 12:17)

    Ej didi urime fitorja e ekipit te dyt, pa trener po lujshim ma mir kur te kemi loj veq puno ti se ne fitojm haha
    shum mir kemi lujt pershendetje

  • #82

    bashkimi (Freitag, 25 März 2011 01:56)

    Eni vllazen ma mos t,presim.
    ç,kemi n,zemer jashte ta qesim.
    Le te ndije bota mbare.
    Veq bashkim per komb shqiptare.
    Keshtu mendojne shqipet e sodit.
    Me u bashkue ne emer t,zotit.
    Se ne sod na ka ardhe dita.
    Smund t,na ndale shtypja as prita.
    Zemrat tona t,nji qellimi
    Gjaku yne esht vije bashkimi.
    Nuk shkojme mbrapa as nje grime.
    S,kursejme jeten per badhkim.
    Pse ta mshefim na deshiren.
    Pasi t,njejt e kem detyren.
    I madh e vogel plak e i ri.
    Done t,bashkohet me vllazni.
    Tash qe jem n,demokraci.
    Le t,flet populli deri n,nji.
    Duhet thirre si e don vendi.
    Me fol populli ka ardhe rendi.
    Boll kem prite me mija vjet.
    Per me pase shqipet nji shtet.
    Por as shanse s,mkem pase si sot.
    Na ndihmoft i madhi Zot.
    Popullin tone kurre kush se pyeti.
    Veq kush deshti ne na shiti.
    E tash ma s,kemi me i lane.
    Per pa e pyet popullin te tane.
    Sod na duam bashkim shqiptare.
    S,ka ma lojna me shqiptare.
    Na u tregojme me kand do t,rrijme.
    Kush deshiren smund t,na e shkime.
    Per bashkim nisim detyren.
    Populli i jone po e shpreh deshiren.

  • #81

    arsim sopi (Sonntag, 26 Dezember 2010 19:44)

    urime besimterve krishter festen gjith te mira ne jet dhe lumturi...

  • #80

    Gjergji (Samstag, 25 Dezember 2010 16:43)

    Shfrytzoj rastin qe te ju uroje festen e Krishtelindjes te gjithe atyre qe besojen dhe pranojen kete feste. Paqit gezime ,fat e lumturi ne jete ju dhe familjet e juaja.

    Bekim Dermaku, dhe Bashkim bekaj ju pershendes gjithashtu paqit fat ,gezime e lumturi ne jete ju dhe fam.tuaja.

  • #79

    B. Dermaku (Samstag, 25 Dezember 2010 13:03)

    Urime krishtlindejt gjith besimtarve Krishter paqit fat shëndet dhe lumturi dhe pritshi edhe shum festa tjera.

  • #78

    Bashkim Bekaj (Freitag, 24 Dezember 2010 18:42)

    Pëshëndetje

    Të gjithë besimit Katolik ju uroj Krishtlindjet.

  • #77

    FC Iliria So (Montag, 06 Dezember 2010 18:28)

    Turniri dimeror "Pavaresia" Cup mbahet ne bashkepunim me DORA Versicherung me 30 janar 2011 ne Neuendorf.

  • #76

    gzimi (Sonntag, 28 November 2010 01:50)

    ahikues te nderuar si dhe tifoz te fc iliris prej sezones ardhshme ju prazantojm dy lejtaret e ri besim dhe riad raqipi shikues mund te shikoni lojra te bukura te fc iliris aty jan lojtaret me te rinj lejtaret me provoj shum vjeqare te cilet me lojrat qe do ti bejn fc iliria mund te arrisin suksese te mdha ne sezonet qe na presin ditve te ardhshme me nje fjal aty ku asht lluterbai aty do te jet edhe fc iliria mos harroni na kemi emer por jemi edhe me te fortit ju pershendes dhe ju uroj gjith te mira suksese ne loj dhe veq te para naten emir mir u pafshim te nderuar ilirian ma te fortit FC ILIRIA SOLOTHURN